Cycling4fans HOME | SITEMAP | KONTAKT | IMPRESSUM | ÜBER C4F












 

Ein kleines Felltiermärchen Teil V

von Niniel, 19.12.2003



Nun sollte schon bald...

...ein großes, mehrtägiges Schubkarrenschieberennen sein, bei dem sehr viele berühmte Felltiere von überallher teilnehmen sollten.

Doch das dnkelbunte Felltier musste ja in die Schule und konnte nicht jeden Tag dort sein.

Dann erfuhr es, dass das sonnengelbe Felltier mit sen wunderschönen blauen Augen auch da sein würde, und es entschloss sich, einen Tag auf die Schule zu verzichten und zusammen mit dem Felltier mit dem Cowboyhut zum Rennen zu gehen.

Es war ein wundervoller Tag. Das dunkelbunte Felltier sah so viele bekannte Felltiere, dass es ganz verzückt war: das ungarische Felltier mit dem dünnen Hals, das magentafarbene Felltier aus dem Osten mit dem melancholischen Lächeln, das Schlammfelltier, das schon so alt war, das wunderschöne italienische Felltier mit den wunderschönen Augenbrauen, sein Freund mit den blonden Locken, das kleine dicke Mafia-Felltier, das gelbe Felltier mit den Augenbrauen, das immer so komisch von unten nach oben guckt, und vor allem das portugiesische kleine dünne Felltier, das immer eine Mütze aufhat und wunderschöne Augen und einen wunderschönen Mund hat.

Und schließlich sah sie auch das sonnengelbe Felltier mit den wunderschönen blauen Augen.-

Es war wunderschön, und es lächelte sie an! Es gab ihr ein Autogramm, und fragte sie nach ihrem Namen, und es war so furchtbar lieb zu dem kleinen dunkelbunten Felltier mit den großen Augen.

Benommen von diesem schönen Tag gingen das dunkelbunte Felltier und das felltier mit dem Cowboyhut heim.

Und das kleine Felltier beschloss, am Wochenende unbedingt wieder auf dieses rennen zu gehen.

 

...weiter zu Teil VI

 


Gazzetta durchsuchen:
 
 
test
Cycling4Fans-Fotoabteilung Die U 23-Abteilung auf Cycling4fans Cycling4Fans-Forum Die Fotoabteilung von Cycling4Fans Der u23-Bereich auf C4F U 23 bei Cycling4Fans Die Fotoabteilung von Cycling4Fans Cycling4Fans-Forum